Happy Yoga

Happy Yoga

Yoga wirkt ganzheitlich, denn es verbindet gleich mehrere Aspekte. Es dehnt und stärkt die Muskeln auf sanfte Weise, das macht den Körper flexibel und geschmeidig.
Die Kurse bei Happy Yoga basieren auf klassischem Hatha Yoga, es fließen aber auch andere Übungen mit ein. Eine besondere Stellung nehmen auch Mudras ein. Diese Fingerübungen können in Verbindung mit speziellen Atemtechniken Blockaden lösen und dadurch Energien zum Fließen bringen.

Weitere Infos: www.happyoga.de

Happy Yoga

Art Di­rec­tor: Clau­dia Richardt, Dimo Gu­gutsch­kow
Realsisierung: Ingo Winter, CMS: Redaxo
Pho­to­gra­phie: Kirsten Nijhof